Frau sein im Alter

Regelmäßige offene Gesprächsrunde mit Cornelia Otten und Ester Altmiks

  • Online

Beschreibung

Frauen | Gesundheit | Werte | Alter | Weiblichkeit | Schönheit | Wahre Natur | Freude Alt werden - wie wir wollen und nicht wie wir sollen. Was bedeutet es eigentlich, älter zu werden, welche Vorstellungen von Alter haben uns geprägt und leiten uns noch heute? Gesundheit und Krankheit stehen hier offenbar an erster Stelle. Oft ängstigt uns die Vorstellung vom Alter, weil wir damit überwiegend Negatives verbinden. Wir gehen der Frage nach, muss das so sein und stimmt das eigentlich? Bedeutet älter werden und Alter nicht viel mehr, als dass Dinge zu Ende gehen, wir etwas „verlieren“?, wie z.B. Attraktivität, ,Weiblichkeit, Partnerschaft, und und und …)? Wir treffen uns in offener Runde, um uns gegenseitig zu inspirieren, gemeinsam das Feld der vielfältigen Möglichkeiten im Älter-Werden und -Sein zu erforschen. Uns den Schätzen widmen, den alterslosen Schönheiten, all dem, was das festgefahrene Bild vom Alter sprengt und Raum gibt für das Gold des Alters. Die Freude, das zu entdecken ist ansteckend, viral könnten wir sagen : ). Wie schön ist es, wenn junge Menschen uns so erleben als ihre Zukunftsvision. Die ersten beiden Termine 2021 werden insbesondere das Thema Meno - Pause berücksichtigen. INNEHALTEN - versus Pausieren Was bedeutet das eigentlich für uns? nicht nur in den Wechseljahren… ​TERMINE 2021 10. Februar 2021 19. Mai 2021 25. August 2021 24. November 2021 ORT: Online Veranstaltung ZEIT: 18 – 19.30 Uhr KOSTEN: Online kostenfrei

Kontaktangaben

+49 221 8016548

info@gesundheit-philosophie-leben.de

Mozartstraße 11, 50674 Köln, Deutschland