Test-head-03.jpg

GESUNDHEIT PHILOSOPHIE LEBEN

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Hinweise zu den Veranstaltungen

 

Schutzmaßnahmen

Liebe Teilnehmende,

 

die Corona-Pandemie hat es erforderlich gemacht unsere Veranstaltungsangebote der aktuellen Situation anzupassen. Zum Teil werden die Angebote als Online Veranstaltung angeboten.

Bei Veranstaltungen vor Ort werden wir alle anwesenden Personen bestmöglich schützen: Durch kleinere Gruppengrößen, strikte Hygienemaßnahmen, flexiblere Anfangs- und fixierte Pausenregeln sowie veränderte Aktionsformen in Präsenzseminaren sehen wir uns in der Lage die Abstandsregeln einzuhalten.

Falls Sie am Tag der Veranstaltung krank sind, bleiben Sie auf jeden Fall zu Hause, insbesondere wenn Sie Fieber, Husten, Halskratzen oder Durchfall haben. Sie schützen damit sich und andere.

Wenn es Ihnen in der aktuellen Situation nicht Recht ist, an einer Weiterbildung vor Ort teil zu nehmen, haben wir dafür vollstes Verständnis und bitten Sie um eine entsprechende Rückmeldung. 

 

Bei Fragen können Sie uns unter info@gesundheit-philosophie-leben.de 

oder der Telefonnummer 0221 801 65 48 erreichen.

 

Ihr Vorstand von Gesundheit Philosophie Leben e.V.

 

 

 

Getroffene Schutzmaßnahmen

 

  1. Wir fordern alle Besucher der Präsenzveranstaltungen auf vor dem Betreten der Räumlichkeiten einen Mund- und Nasenschutz aufzusetzen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht alle Personen mit Mund- und Nasenschutz ausstatten können. Dieser ist daher selbst mitzubringen.
     

  2. Die Anzahl der Teilnehmenden wurde reduziert um die Personenanzahl vor Ort möglichst gering zu halten.
     

  3. Das Reinigen und Desinfizieren der Räumlichkeiten und Materialien vor Ort haben wir ausgeweitet. An verschiedenen Stationen in den Räumlichkeiten werden Desinfektionsmittel bereitgestellt.
     

  4. Personen mit einschlägigen Symptomen (insbesondere Fieber, Husten und Atemnot) werden von einer Weiterbildungsveranstaltung ausgeschlossen. 
     

  5. Die Bestuhlung und der Aufbau in den Seminarräumen wird sinnvoll angepasst.
     

  6. Regelmäßiges Lüften der Seminarräume durch regelmäßiges Öffnen, oder offenhalten der Fenster.
     

  7. Es werden in den Räumlichkeiten die Verhaltensregeln, sowie Hinweisplakate zum Mindestabstand und den Hygieneregeln ausgehängt.

 

 

 

Verhaltensregeln

 

  1. Bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit und setzen Sie ihn vor dem Betreten der Räumlichkeiten auf.
     

  2. Halten Sie zu anderen Personen stets einen Mindestabstand von 1,5 Meter ein
     

  3. Nutzen Sie den Gang zu den Toiletten und diese selbst nur alleine.
     

  4. Waschen und/oder desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände und beachten Sie die Hände-, Nies- und Hustenetikette.
     

  5. Körperkontakt vermeiden – keine Hände schütteln.
     

  6. Pausenzeiten alleine, draußen verbringen.
     

  7. Mahlzeiten getrennt von anderen Personen einnehmen.
     

  8. Nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel für Hände, Flächen und Materialien.
     

  9. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Veranstaltungsräume nicht betreten.
     

  10. Öffentlich zugängliche Gegenstände (Türklinken, Bedienknöpfe, etc.) möglichst nicht mit den Händen anfassen (ggf. Ellbogen benutzen).
     

  11. Personenansammlungen auch in den Räumlichkeiten vermeiden.
     

  12. Materialien, die der gemeinsamen Benutzung dienen, müssen nach jedem Gebrauch mit Hilfe der bereitgestellten Mittel desinfiziert werden bevor eine andere Person sie nutzt.

Download 

Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen

Hier

GESUNDHEIT PHILOSOPHIE LEBEN e.V.

Mozartstr. 11

50674 Köln

info@gesundheit-philosophie-leben.de

Telefon: +49 (0)221 801 65 48

VORSTAND: Alexander Braun, Klaus Winkels

GESUNDHEIT PHILOSOPHIE LEBEN e.V.

widmet sich der umfassenden Gesundheit und persönlichen sowie gesellschaftlichen Entwicklung

des Menschen.